Kategorie: unterwegs…

Murgsee Wanderung – 26.10.2013

Oberer Murgsee (1820m)

Dieses Jahr war für mich eine kurze Wandersaison. Diese begann erst spät und endete früh. Nun ja… Die letzte grössere Wanderung war Ende Oktober und führte wieder einmal zum Murgsee (1820m) und Murgseefurggel (1985m). Auf dem weiteren Weg liefen wir beim imposanten Mürtschenstock (2441m) vorbei, bis zum Ausgangsort Mornen (1160m). Da es bereits Spätherbst gewesen ist und zuvor schon einmal Schnee lag, waren die Wiesen bereits braun.

Es war ein schöner Abschluss mit vielen tollen Berg- und Naturimpressionen 🙂

Weitere Bilder findet man hier!

Wanderung Chäserrugg (2262m) – 21.08.2013

Churfirstenkette – Bergstation Chäserrugg (rechts oben)

Nein, ich war nicht kürzlich auf den Chäserrugg (2262m) gewandert, sondern ich habe in meinem Blog noch ein wenig Nachholbedarf.

kurz vor dem Abstieg ins Valsloch…

Am 21. August wanderte ich meine zweitletzte grössere Tour im 2013. Meine Route startete bei Iltios (1342m) bei der Station der Standseilbahn Unterwasser (906m) – Iltios. Dort führte mich der Wanderweg via Stöfeli (1682m) auf den Chäserrugg (2262m).

Nach einer Mittagspause lief ich gleich neben dem Chäserrugg auf dem Hochplateau Rosenboden den gut 3 Kilometer langen Rundweg (Höhendifferenz 60m) ab. Empfehlenswert auch für Nichtwanderer, da der Weg gut ausgebaut ist. Wieder zurück auf dem Chäserrugg nahm ich den steilen Abstieg ins Valsloch, von wo es dann weiter nach Walenstadt (427m) ging.

Weitere Impressionen findet man hier!

Wanderung Flumserberg – 27.07.2013

Der Samstag 27. Juli war in den Niederungen ein heisser Sommertag. Allgemein war dieses Jahr das Wetter im Juli besonders schön. Geplant war an diesem Tag eine gemeinsame Wanderung mit Rolf und Maya, die zu dieser Zeit zu Besuch in der Schweiz weilten. Leider kam dies dann nicht zustande. (Klick für ein grösseres Bild)

Zur Wanderung… gestartet sind wir ab Flumserberg Tannenbodenalp (1344m) mit der 4er Gondelbahn auf den Maschgenkamm (2020m). Von dort aus wanderten wir bei angenehmen Temperaturen einen Teil der 7 Gipfel Wandertour. Ein Besuch wiederum auf dem Gross Güslen (1833m) war für mich natürlich ein Muss :-)Via Seebenalpsee ging es dann wieder zurück nach Flumserberg. Es war eine gute Entscheidung, einen solchen Tag in den Bergen zu verbringen.

Weitere Bilder findet man hier!