Schneeschuhwanderung in den Flumserbergen

Sicht auf Churfirsten und Walensee...

Am Mittwoch entfloh ich dem Alltag und ging in die Flumserbergen. Geplant war ein wenig Laufen in der verschneiten Bergwelt und eventuell der Aufstieg zum Gross Güslen. Für diesen Aufstieg dabei waren meine Schneeschuhe. Bis auf eine Höhe von 1620m (beim Heusee) war der Weg präpariert und gut begehbar. Ab dort mussten die Schneeschuhe ran. Kein Weg war ersichtlich. Nur ein paar Spuren von Tieren. Knapp vor 1800m Höhe musste ich die Idee abbrechen. Zu steil und ich versank trotz der Schneeschuhe im Tiefschnee… Auf ein anderes Mal, ohne Schnee…

(Klick für ein grösseres Bild)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.