Stefan Gubser Rotating Header Image

Nacht der Belohnung!

Als treuer Kunde erhielt ich mitte Februar eine Einladung von der Migros mit dem Thema „Nacht der Belohnung“ wie es die Migros nennt. Das liess ich mir nicht zweimal sagen, sollte ich doch nebenbei noch 10x Punkte beim Einkaufen und weitere Geschenke erhalten. So landete die ausgefüllte Einladungsantwortkarte wieder flink im Briefkasten.

Am vergangen Donnerstagabend war es nun soweit – die Nacht der Belohnung!

In der Mall des lokalen Einkaufszentres gab es nach dem normalen Ladenschluss ab 19.30 Uhr Gratis Apero-Gebäck, Süsse und Fruchtige Happen, Getränke, Live Musik und Shows auf der aufgebauten Bühne.

Auch Einkaufen konnte man – klar doch, das Geld musste doch wieder reingeholt werden. Als treuer Kunde erhielt man eine spezielle Tragtasche und diese wurde im Laden von den freundlichen Mitarbeiter wacker gefüllt mit verschiedenen Sorten von gesüssten Wasser, Käse, Äpfel, Salami, Chips, Schokolade, Linzertörtchen, Teigwaren, Leuchtstifte, Salatgabeln und weitere kleinere Sachen wie u.a. Gutscheine für ein Gratis Stück Schwarzwäldertorte oder andere Rabatte. Jeder Kunde wurde nach dem Einkauf noch mit einer Baccara Rose beschenkt.

Die Menge und Qualität der Geschenke hat mich schon positiv überrascht und auch ein kürzerer Ausfall der Rolltreppe nahmen die anderen Kunden mit Humor und so halfen Migros Angestellte und Securitas Mitarbeiter mit, die prall gefüllten Einkaufswagen der Kunden in den oberen Stock raufzuziehen.

20080306_01.jpg 20080306_02.jpg

(Klick für jeweils ein grösseres Bild)

Auch das Rahmenprogramm wusste zu Gefallen… Wir kamen sogar zu einem gemeinsamen Foto mit dem Ex-Mister Schweiz Renzo Blumenthal und Ex-Miss Schweiz Christa Rigozzi 🙂 und noch zu einer besonderen persönlichen Widmung auf die Autogrammkarte von der symphatischen Christa Rigozzi, welche ich im September 2006 schon einmal getroffen habe.

Ein gelungener Abend mit vielen fröhlichen Menschen.

autogramm_christa.jpg

🙂

1 Kommentar

2.660 mal gelesen

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
rssinstagram

und wie auch im letzten Winter…

… gab es auch diesen Winter bislang zuwenig Schnee, der die Niederungen für ein paar Tage in ein Weiss verzauberte. Heute schneite es wiedereinmal in meiner Region (zum 3. mal in diesem Winter…). Schneehöhe gute 10cm, doch der Schnee war nach ein paar Stunden wieder geschmolzen. Meine geplanten Schnee-Winter-Foto-Motive muss ich wohl wiederum auf den nächsten Winter verschieben…

 

Klick hier, um einen Kommentar zu hinterlassen...

213 mal gelesen

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
rssinstagram

der Winter ist da!

Zwar hat es letztes Weekend nicht für ein weisses Flachland gereicht, doch nun gab es gestern Mittwoch und vorallem heute den ersten Schnee bis in die unteren Lagen, der auch liegenblieb.

Früh für dieses Jahr und es scheint der Winter möchte von der Saison 06-07 noch etwas nachholen . Die Temparaturen sind bei knapp 0 Grad und für die nächsten Tage sollte es zwar keinen weiteren Schnee geben, dafür mehr Kälte. Schon am vergangenen Wochenende, bescherte Frau Holle in den Höhen ab 1000m eine grosse Menge an Schnee.

Es schneite in den höheren Lagen wacker weiter und nun vermelden die meisten Messstellen in der Zentral- und Ostschweiz sogar Rekordwerte – soviel Schnee wie noch nie seit anfangs der 50er-Jahre des vergangenen Jahrhunderts!

Auch manche Skiregion wurde überrascht. So liegt zwar reichlich Schnee, doch die Skiliftanlagen sind noch nicht bereit.

Eine interessante Seite zum Thema, inkl. aktuellen Infos zu den Schneehöhen ist die Homepage des Eidgenössischen Schnee- und Lawinenforschungsinstitutes.

 

Klick hier, um einen Kommentar zu hinterlassen...

246 mal gelesen

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
rssinstagram

erster Schneefall bis in die Niederungen?

für morgen Freitag melden alle Wetterberichte nochmals sinkende Temparaturen und der erste Schneefall bis in die Niederungen… Ok… Mal schauen…

 

 

 

 

 

Klick hier, um einen Kommentar zu hinterlassen...

212 mal gelesen

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
rssinstagram

Bike Jahr 2006/2007

Nun ist es wiederum mehr als ein Jahr her, dass ich am 22.09.2006 einen Bike Computer gekauft habe und diesen an diesem Tag mit der folgenden Tour eingeweiht habe.

Vergangenen Sonntag nun eine kleine Auswertung meines Bike-Jahres 06/07, welches kurz darauf im Oktober 2006 endete und eigentlich erst im August 2007 (!) mit wirklich regelmässigen Touren wieder begann.

Ein paar Zahlen:

Total gefahrene Kilometer:        491km
Total Fahrzeit:                          29 Stunden 18 Minuten

Mal schauen wieviele Kilometer es im nächsten Jahr werden.

2 Kommentare

249 mal gelesen

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
rssinstagram